Wellness-Portal für Gesundheit

Verschiedenes => Smalltalk => Thema gestartet von: karola82 am 23. August 2013, 14:44:55



Titel: Wie kann ich meine Freundin überzeugen sich nicht Operieren zu lassen?
Beitrag von: karola82 am 23. August 2013, 14:44:55
Hallo ich habe eine Freundin (33 Jahre alt), die sich hier (http://www.nuernberger-fachklinik.de/gesichtsfalten) die Gesichtsfalten ausbügeln lassen will. Ich bin fest davon überzeugt, dass sie das erstens nicht nötig hat und zweitens man das Altern nicht aufhalten kann. Außerdem machen ein paar kleine Fältchen doch erst einen Charakter aus. Was kann ich tun um sie zu überzeugen, dass sie das nicht macht. Sie sieht wirklich gut aus und ich möchte dass es auch so bleibt.

Liebe Grüße Karola


Titel: Re: Wie kann ich meine Freundin überzeugen sich nicht Operieren zu lassen?
Beitrag von: Julia84 am 02. Dezember 2013, 15:46:57
Also meine Ideen dazu wären die folgenden:

- Gehe der Ursache für ihren Wunsch anch der Operation auf den Grund und bekämpfe es an der Wurzel
- Sorge dafür, dass auch andere Menschen ihr Feedback dazu geben
- Versuche das ganze relativ sachlich anzugehen, sie also mit wirklichen Argumenten zu überzeugen

ABER:
Wenn sie es wirklich will und es zu einer Steigerung ihres Wohlbefindens und ihrer Lebensqualität führt, dann solltest du sie es tun lassen, auch wenn es mit deinen Vorstellungen von Ästhetik und deinem Verständnis von medizinischen Eingriffen nicht viel zu tun hat.