Wellness-Portal für Gesundheit

Beauty und Wellness => Wohlfühl Rezepte => Thema gestartet von: lalife am 22. August 2014, 09:43:43



Titel: Vitalprogramm im Urlaub - wie schaut der aus?
Beitrag von: lalife am 22. August 2014, 09:43:43
Wie schaut ein Vitalprogramm aus für Euch wenn Ihr gerade auf Urlaub seit?
Macht man überhaupt so etwas? Oder kommt es darauf an WO man auf Urlaub ist? Verlasst man sich auf das Hotel und deren "Wellness" Angebote oder gestaltet man selbst ein "Programm"?
Ich habe im Alltag ein Art Vitalprogramm, dass ich durchführe: Heilmassage jede zweite Woche, physikalische Therapie zweimal in der Woche, Spaziergänge - täglich, und tägliche Rücken Übungen -15min. Wenn ich auf Urlaub bin versuche ich dies beizubehalten bzw Übungen jeden Tag und eventuelle ein Hotel Buchen mit Massage/Wellness Möglichkeiten.  Wie macht ihr das eigentlich? Oder denkt man, Urlaub ist Urlaub - Körperpflege ist für Zaus?


Titel: Re: Vitalprogramm im Urlaub - wie schaut der aus?
Beitrag von: meiserl am 25. August 2014, 17:23:16
Zunächst einmal Hut ab, weil wenn du das echt konsequent durchziehst ist das echt bewundernswert. Vor allem die täglichen Übungen für den Rücken sind bei mir so eine Sache.  ;D

Ich denke, dass diese Art der Körperpflege auch sehr gut zu einem Urlaub passt und schaue ebenfalls zunächst nach Hotels wo es feine Wellness- und Massage-Angebote gibt. Letzte Woche haben wir beispielsweise drei Tage in der Eurotherme Bad Hall verbracht, wo wir ein Pauschalangebot genützt haben.  :)



Titel: Re: Vitalprogramm im Urlaub - wie schaut der aus?
Beitrag von: hanni am 26. August 2014, 23:36:39
Ich muss sagen, bei dem sch...ß Wetter überlege ich es mir derzeit auch, unseren geplanten Badeurlaub Anfang September in Kärnten abzusagen und lieber in die Therme zu fahren  :-\
Eine länger (als einen Tag) anhaltende Schönwetter-Front zeichnet sich ja immer noch nicht ab.

Aber zurück zur Frage: Wenn ich auf Urlaub fahre, behalte ich meine Gymnastik-Routine trotzdem bei. Ich muss wegen meiner Rückenprobleme jeden Tag 20 Minuten in der Früh und am Abend bestimmte Übungen machen, damit die Schmerzen besser werden. Wenn ich da während meines Urlaubes einfach damit aufhören würde, wäre die ganze Arbeit bis dahin umsonst gewesen.
Trotzdem nehme ich aber auch gerne Angebote vor Ort in Anspruch, z.B. eine feine Massage, oder Aquagymnastik, Yoga, usw. Ich finde es ganz toll, dass Thermen mittlerweile so viel bieten.

Wie war das in Bad Hall? Was gab es da so an Angeboten?


Titel: Re: Vitalprogramm im Urlaub - wie schaut der aus?
Beitrag von: lalife am 28. August 2014, 08:49:15
oh ja das ist eine Idee! Thermen Kurz Urlaub ist mir bisher nicht eingefallen!
Bieten eigentlich alle Eurothermen so ein "Vitalprogramm" an oder nur diese?  Ich muss ehrlich gestehen ich war noch nie, aber ich habe mir mal die Website angeschaut.
@hanni - derzeitige Angebote: direkt auf der HP http://www.eurothermen.at/bad-hall/ (http://www.eurothermen.at/bad-hall/) zusehen ist ein Wellness "All Inklusive" Angebot für zwei und unter den Tab "Veranstaltungen" gibt es so "Tages Ausflüge" an denen man teilnehmen kann - hoffentlich hilft dir das weiter. Klingt nicht schlecht.


Titel: Re: Vitalprogramm im Urlaub - wie schaut der aus?
Beitrag von: meiserl am 31. August 2014, 13:54:37
@ hanni: zum Thermenangebot hat dir bereits lalife mit dem Link geantwortet. Dort findest du alles, man dazu wissen muss.  :)

Unser Thermenaufenthalt war traumhaft schön und vor allem sehr spannend... das haben wir dringend notwendig gehabt. Wir haben die Vital- und Verwöhntage gebucht, da haben wir pro Person ein Ayurasan-Verwöhnbad und eine Entspannungsmassage inklusive gehabt.

@ lalife: Es gibt auch in Bad Schallerbach und in Bad Ischl Physikarien mit schönen Massage-Angeboten, aber in Bad Hall gibt es einen Gesundheitsschwerpunkt.


Titel: Re: Vitalprogramm im Urlaub - wie schaut der aus?
Beitrag von: lalife am 03. September 2014, 08:38:17
ah ha - also ist so ein "Vital" Programm einfach gang und gebe bei den Eurothermen? Weil die zwei die Du genannt hast gehören meines Wissens auch dazu?


Titel: Re: Vitalprogramm im Urlaub - wie schaut der aus?
Beitrag von: meiserl am 04. Oktober 2014, 01:24:59
Sorry, dass ich dir erst jetzt antworte, aber ich bin länger nicht im Internet gewesen und habe dann auf die Diskussion vergessen.

Also es gibt in allen drei Eurothermen ein Physikarium, und in Bad Hall gibt es einen Schwerpunkt mit dem Vitalprogramm.