Wellness-Portal für Gesundheit

Alternativ Medizin / Naturheilkunde => Die Homöopathie => Thema gestartet von: Dette am 31. August 2003, 12:48:19



Titel: Wer hat Erfahrung mit Mercurius????
Beitrag von: Dette am 31. August 2003, 12:48:19
Ich möchte Schwermetalle ausleiten und weiß nicht, welche Therapie ich dazu nehmen soll. Meine neue HP schlug mir nun Mercurius mit anschließender Chlorella, Bärlau und Koriander Therapie vor. Nun habe ich so viel Negatives über Mercurius gehört, dass ich lieber mit DMPS/DMSA ausleiten würde. Wer hat denn Mercurius schon verwendet und Erfolge?

Liebe Grüße

Dette


Titel: Wer hat Erfahrung mit Mercurius????
Beitrag von: Anonymous am 26. Februar 2004, 21:20:03
Hallo,

mit Mercurius habe ich in der Langzeittherapie keine Erfahrungen. In der Homöopathie ist es allerdings so, daß ab einer gewissen Potenz kein Molekül bzw Atom in dem Mittel enthalten ist. Wenn also höhere Potenzen von den Mercurius-Salzen benutzt werden, davon gehe ich bei einer konstitutionellen Behandlung aus, besteht absolut keine Gefahr, da von dem Ausgangsstoff nicht mehr da ist.

Gruß
Anne