Wellness-Portal für Gesundheit

Alternativ Medizin / Naturheilkunde => Die Homöopathie => Thema gestartet von: gast am 29. Januar 2004, 18:05:00



Titel: Homöopathie und PMS
Beitrag von: gast am 29. Januar 2004, 18:05:00
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrungen mit Homöopathie und PMS? Ich leide seit recht langer Zeit unter Spannungen und Schwellung der Brust, ab Eisprung bis zum Einsetzen der Regel. Mönchspfeffer und Mastodynon halfen nicht (über 4 Monate eingenommen).

Ich bin mittlerweile ziemlich verzweifelt, weil sich die Brust um fast eine Körbchengröße in dieser Zeit vergrößert und sehr schmerzt (und sie an sich schon recht groß ist).

Bin für jeden Hinweis dankbar.


Titel: Homöopathie und PMS
Beitrag von: CASI am 10. April 2004, 09:55:43
Hallo Gast!!! probier doch mal Hormeel aus!!!ich habe es probiert,und siehe da,keine Brustschmerzen mehr.Grüße,CASI