Wellness-Portal für Gesundheit

Alternativ Medizin / Naturheilkunde => Die Homöopathie => Thema gestartet von: Ursula am 18. Oktober 2002, 18:34:15



Titel: Belladonna - das lebhafte und reizbare Kind
Beitrag von: Ursula am 18. Oktober 2002, 18:34:15
Ein "Belladonna"-Kind ist geistig wach und sehr lebhaft, erscheint eher vital.

Typisch sind die plötzlich einsetzenden Beschwerden - anfallartiges Fieber mit krampfhaften (Bauch-)Schmerzen - die genauso schnell wieder verschwinden können. Begleiterscheinungen ist das Gefühl von brennender Hitze und pulsierendem Druck. Die Wahrnehmung von Sinnesreizen ist dabei oft überempfindlich gesteigert.

Verschlimmerung der Symptome abends, nachts, durch Licht, Geräusche und Berührung.

Ursula