Wellness-Portal für Gesundheit

Alternativ Medizin / Naturheilkunde => Alternativ Medizin => Thema gestartet von: Kati am 11. Mai 2004, 14:47:01



Titel: trockene Haut
Beitrag von: Kati am 11. Mai 2004, 14:47:01
Hallo Leute,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen, denn ich habe da ein kleines Problem.
Immer nach dem Baden oder Duschen spannt meine Haut total. Im Winter ist es schlimm, da ist sie dann auch ziemlich rau. Im Frühling macht mir der Wetterwechsel die Haut spröde. Im Gesicht benutze ich eine Feuchtigkeitscreme, das ist auch ziemlich gut, aber ich habe noch nicht das richtige Produkt für den Körper gefunden.
Ich wäre Euch sehr dankbar wenn ihr mir ein paar Tipps geben könntet!

Liebe Grüße
Kati


Titel: trockene Haut
Beitrag von: Angel95 am 13. Mai 2004, 19:39:43
Hallo Kathi,
direkt nach dem Duschen mit einem planzlichen (!!!) Öl einreiben, kannst nehmen was Du magst, Jojoba wird z.B. nicht ranzig und man kann es gut  mit anderen Ölen mischen. Besonders preisgünstig ist Sonnenblumenöl  :zwinker: , Du kannst aber andere nehmen, auch mal wechseln.
Wichtig ist, dass Du noch nicht so richtig abgetrocknet bist, so verteilst Du das Öl sparsamer und es zieht alles zusammen gut ein.
Ach ja und Baden ist gaaaanz schlecht für die Haut!
Super weich wird die Haut nach einem Öl-Salz Peeling, dazu einfach Salz mit Öl zu einem Brei verrühren und mit *waschen* und lauwarm abduschen.
Danach möglichst NICHT trockenrubbeln sondern in einem großen Handtuch langsam trocken werden, nicht zu oft anwenden!
LG
Angelika :blauhupf:


Titel: Re: trockene Haut
Beitrag von: Anonymous am 17. Mai 2004, 15:02:39
Hi Kati!

Ich kenn dein Problem gut und ich habe auch einen Tipp für dich. Probier doch einfach mal die Lotion von Bedan für den Körper aus. Mir hat sie prima geholfen, meine Haut fühlt sich entspannter an und ist auch nicht mehr so trocken. Das Beste daran ist, dass die Lotion echt gut einzieht und nicht so einen Fettfilm auf der Haut hinterlässt. Kriegste in jeder Apotheke. Ich hoffe das hilft dir etwas.
Viel Erfolg,

Bastiane


Titel: trockene Haut
Beitrag von: Angel95 am 17. Mai 2004, 16:02:19
Hallo,
nicht alles aus der Apotheke ist auch gleich gut! Also immer über die Inhaltsstoffe informieren! Nur mal so als Tip, man kann seine Haut mit zuviel Mischmasch auch kaputt pflegen!
LG
Angelika :blauhupf:


Titel: trockene Haut
Beitrag von: Kazamir am 22. Juli 2004, 00:19:56
:shock: HAllo,
Also vorerst, zuviel Baden und Duschen ist ja nicht gut für die Haut.
Das ist js klar. Und wenn mann dazu noch Produkte verwendet ,die schädliche Chemikalien enthalten, dann tut mann sich erst recht nichts gutes.
So zB. Sodium Lauryl Sulfat-gilt unter Wissenschaftler als häufiges Hautallergen.Kann Heliungsprozesse verzögern,bei Erwachsene grauen Star verursachen und bei Kinder dazu führen, daß die Augen nicht richtig entwickeln.
Diethanolamine(DEA)-falls DEA-s zusammen mit Nitraten verarbeitet werden, reagieren diese chemisch miteinander und führen möglicherweise zu krebserzeugenden Nitrosaminen.Neueste Studien zeigen, daß auch ohne Nitratverbindungen, DEA-s krebserzeugendes Potential haben.
Zu finden in Duschgels,Seifen.
Öko Test-Heft 06/01
,, Wer zu Hause Shampoo hat, das Krebs erregende oder verdächtige Bestandteile hat, sollte es wegwerfen. Enthällt es allergisierende Stoffe, kann das Produkt aufgebraucht werden, doch besteht die Gefahr, daß die Toleranzschwelle für solche Substanzen überschritten wird.''
Das sind nur einige von 884 Chemikalien die unsere Gesundheit gefährden können. Wollen Sie was dagegen tun? Ich verrate es Ihnen gerne.
Mit den besten Grüßen
Johann Kazamir
wegen reiner Werbung die Adresse und Tel. gelöscht!