Wellness-Portal für Gesundheit

Alternativ Medizin / Naturheilkunde => Alternativ Medizin => Thema gestartet von: Wolfgang am 24. Mai 2004, 19:31:50



Titel: Augenringe
Beitrag von: Wolfgang am 24. Mai 2004, 19:31:50
Grüß Gott! Ich habe bemerkt, dass ich der Rand meines Auges, speziell bei der Nasenseite gelblich ist! An was könnte das liegen? Wäre für Hilfe dankbar!

Mfg Wolfgang


Titel: Re: Gelblicher Streifen beim Auge
Beitrag von: Silvia am 29. Mai 2004, 14:22:06
Hallo Wolfgang,

Zitat von: "Wolfgang"
Grüß Gott! Ich habe bemerkt, dass ich der Rand meines Auges, speziell bei der Nasenseite gelblich ist! An was könnte das liegen? Wäre für Hilfe dankbar!

Mfg Wolfgang


als das koennte verschiedene Ursachen haben. Genau kenne ich mich da nicht aus, weiss aber das es bei mir auch ein wenig so ist. Trotzdem wuerde ich es von einem Arzt abklaeren lassen. Zum Beispiel bei Problemen mit der Leber kann sich eine gelbliche Verfaerbung der Augen einstellen. Wie gesagt lass es abklaeren !!!!

Viele Gruesse
Silvia


Titel: Augenringe
Beitrag von: Ursula am 25. Juni 2007, 12:38:11

Immer wieder gibt es Anfragen, welche Schüßler-Salze man bei Augenringen anwenden kann.

Dazu gibt es von der DHU eine Tafel zur Antlitzdiagnose, nach der sich einige Rückschlüsse ziehen lassen:


bräunlich-schwärzlich oder bläulich-schwärzliche Schatten an der Innenseite der Nasenwurzel = Ferrum phosp.

aschgraue Hautfarbe am äußeren Augenwinkel = Kalium phos.

rötlich-schwärzliche oder rötlich-bräunliche Schatten am oberen und unteren Augenlid = Calcium fluor.

Augenringe können auch ein äußeres Anzeichen für eine Dysfunktion von Niere oder Leber sein. Ein Check-up beim Arzt kann darüber Auskunft geben.

Ansonsten für ausreichend Schlaf und frische Luft sorgen, vitamin- und abwechsllungsreiche Ernährung statt Fertiggerichte wählen, auf genügend Flüssigkeitsaufnahme pro Tag achten, Alkohol und Nikotin meiden. Bei anstrengender und andauernder PC-Arbeit immer mal wieder Bewegungsübungen - auch für die Augen - einbeziehen.

Ursula ;)

www.ganzheitliche.de (http://www.ganzheitliche.de)   



 


Titel: Re: Augenringe
Beitrag von: Ursula am 09. Januar 2008, 09:40:01
Hallo Wolfgang,

Zitat von: Wolfgang
Ich habe bemerkt, dass der Rand meines Auges, speziell bei der Nasenseite gelblich ist!

Gelbfärbungen im Gesicht können - wie Silvia schon schrieb - ein Zeichen für Lebererkrankungen sein, finden sich relativ häufig speziell am Augenrand aber auch bei Rauchern 8).

LG Ursula


Titel: Re: Augenringe
Beitrag von: Medizinmann99 am 14. Januar 2008, 16:01:20
Hallo,

könnte auch sehr gut Morbus Meulengracht sein. Wenn die sonstigen Blutwerte normal sind und nur Bilirubin erhöht ist es fast immer Morbus Meulengracht.

Zu dem Ganzen betreibe ich ein Forum www..... Links zu anderen Foren sind nicht erwünscht, Ursula

Es gibt einen molekulargenetischen Test um das festzustellen. Offiziell hat Morbus Meulengracht keinerlei Krankheitswert, in der Realität aber schon.

Liebe Grüße

Medizinmann99