Wellness-Portal für Gesundheit

Alternativ Medizin / Naturheilkunde => Schüssler-Salze => Thema gestartet von: Gast Iris am 11. August 2004, 13:34:53



Titel: Welches Salz bei Wetterfühligkeit?
Beitrag von: Gast Iris am 11. August 2004, 13:34:53
Hallo,

wir machen demnächst Urlaub in den Bergen( Oberbayern).

Das  Klima dort ist  ja etwas anders  als im Ruhrgebiet ( wo ich wohne).
Deshalb möchte ich gern wissen, ob es ein Salz gibt, welches bei Wetterfühligkeit gut wirkt.  

Wenn in unserer Gegend das Wetter nach wochenlangem Regen und kühlen Temp. auf  warm umschlägt, reagiere ich oft mit Kopfschmerzen.

Das möchte ich im Urlaub nätürlich nicht so gerne.  

LG  Iris


Titel: Welches Salz bei Wetterfühligkeit?
Beitrag von: Angel95 am 20. September 2004, 19:06:05
Hallo Iris,
es gibt kein Salz gegen Wetterfühligkeit, das einzige Mittel, was wirklich hilft, und da spreche ich aus eigener Erfahrung ist viel frische Luft, wie beim Hund, min. 2 Stunden raus am Tag, egal ob Garten oder Park, ob Regen oder Schnee. Und auch ansonsten auf *Abhärtung* gehen (Wechselduschen, nicht zu warm anziehen, nur die Füsse!).
Seit wir einen Garten haben und ich auch nicht mehr arbeite (zumindest nicht für Geld  :wink: ) ist meine Wetterfühligkeit so gut wie weg, nur bei Extremen, aber da hat fast jeder ein Problem mit.
Da du ja schon am 11.08. geschrieben hast, ist dein Urlaub wohl vorbei, aber bis zum nächsten Jahr solltest du fit sein.
LG
Angelika


Titel: Welches Salz bei Wetterfühligkeit?
Beitrag von: Iris am 22. September 2004, 15:33:34
Hallo Angelika,

schade, daß in diesem Forum wenig geschrieben wird.

Ich hatte keine Probleme. Das Wetter war spitze! Mir ging es sehr gut.

Auf größeren Wanderungen ( Berge) haben wir öfters Ferrum genommen.
So 3 Stück im Mund zergehen lassen und etwas Wasser hinterher.

Ich hätte es nie geglaubt, aber wir haben viel besser durchgehalten auch wenn es mal sehr steil war.
Allerdings muß ich dazu sagen, ich walke schon sehr lange regelmäßig.

Auf Ferrum schwöre ich, das habe ich immer da!

LG

Iris


Titel: Welches Salz bei Wetterfühligkeit?
Beitrag von: Angel95 am 22. September 2004, 18:48:02
Hallo Iris,
ja das mit dem Schreiben ist so eine Sache, eine Zeitlang schaue ich täglich hier vorbei, aber wenn sich dann nichts tut, verschleppe ich das auch wieder...
Ferrum habe ich auch immer da, allerdings die anderen 12 auch, nur die 3 in Großmenge  :lol: .
LG
Angelika


Titel: Welches Salz bei Wetterfühligkeit?
Beitrag von: fussel am 01. Dezember 2004, 10:12:56
hallo an alle,
habe eben über die schüßler-salze gelesen...würde mir gerne ein paar dieser salze kaufen.....wer kann mir helfen und sagen wo ich sie am günstigsten bekomme....ein link oder eine mail ad. wäre supi
lieben gruß fussel :)