Wellness-Portal für Gesundheit

Alternativ Medizin / Naturheilkunde => Die Homöopathie => Thema gestartet von: Mirai am 23. Februar 2011, 17:20:47



Titel: Sind nur Homöopaten homöopatische Ärzte (auch wenn das dumm klingt...)
Beitrag von: Mirai am 23. Februar 2011, 17:20:47
Hi zusammen,

ich hab mal eine  Frage: Sind eigentlich nur die Ärzte Homöopaten, bei denen auch "Homöopat" auf dem Klingelschild steht? Es gibt ja noch Heilpraktiker, naturheilkundliche Ärzte, Alternativmediziner, Mischformen (mein Hausarzt z.B. verschreibt naturheilkundliche und normale Medikamente - aber ein Homöopat ist er nicht. Kennt jemand eine gute Info-Seite, die dieser verschiedenen Berufsbezeichnungen aufdröselt?

VG


Titel: Re: Sind nur Homöopaten homöopatische Ärzte (auch wenn das dumm klingt...)
Beitrag von: Ursula am 23. Februar 2011, 19:21:49
Hallo Mirai,

eine korrekte Berufsbezeichnung ist "Homöopath" nicht... - Homöopathen gibt es sowohl unter den Heilpraktikern als auch unter den Ärzten (Schulmedizinern).

Homöopathie ist nur eine - von vielen möglichen - Therapieformen mit der jemand behandelt werden kann und geht zurück auf den Begründer S. Hahnemann.

Nicht jeder naturheilkundliche Arzt oder Alternativmediziner wendet als Therapie die Homöopathie an.
Der naturheilkundliche Arzt wird bei seiner Therapie evtl. mehr Wert auf pflanzliche Medikamente legen oder z.B. mit Akkupunktur arbeiten. Der Alternativmediziner hat wieder andere Diagnose- und Therapiemethoden.

LG Ursula