Wellness-Portal für Gesundheit
  Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren   **
Foreninfos
   Impressum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
12. Dezember 2017, 05:23:42

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Module


Letzten 10 Beiträge
[14. August 2015, 07:31:51]

[14. August 2015, 07:27:35]

[29. Juni 2015, 16:31:00]

[29. Juni 2015, 16:28:11]

[21. März 2015, 00:53:26]

[21. März 2015, 00:49:27]

[22. Februar 2015, 12:40:23]

[21. Februar 2015, 20:22:45]

[21. Februar 2015, 20:14:38]

[21. Februar 2015, 20:13:11]
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Helicobacter Pylori  (Gelesen 4791 mal)
Britta S.
Gast
« am: 11. Juli 2003, 13:19:51 »

Hallo zusammen,

bei mir ist das Bakterium Helicobacter Pylori festgestellt worden und ich soll nun Antibiotika nehmen. Da dieses Antibiotika sich aber aus drei verschiedenen "Hämmern" zusammensetzt, bin ich da sehr abgeneigt, da ich auch sonst sehr heftig auf Antibiotika reagiert habe.
Habt ihr einen Tip, wie ich mit Schüsslersalzen oder auch sonstigen homöopathischen Mitteln da unterstützend wirken kann??

Danke euch schonmal und bis später,
Britta
Gespeichert
Else
Gast
« Antwort #1 am: 11. Juli 2003, 13:53:04 »

Hallo!

Mit dem Bakterium selbst kenne ich mich nicht aus. Als natürliches und nebenwirkungsfreies Antibiotikum wirkt aber Grapefruitkernextrakt sehr gut. Gibt's in der Apotheke in tropfenform zum Einnehmen.

Informationen finden Sie im Internet; z.B. durch Eingabe des Frageworts bei google.de. Ansonsten kann ich das Buch "Heilen mit Grapfruitkernextrakt" (beispielsweise zu finden unter http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3893851844/qid=1057924149/sr=2-1/ref=sr_aps_prod_1_1/028-0609591-2136542) empfehlen.

Viel Erfolg beim Gesundwerden!

Else
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Mitglieder
Mitglieder insgesamt: 330
Letzte: Rosario24
Stats
Beiträge insgesamt: 2750
Themen insgesamt: 602
Heute online: 7
Rekord: 333
(24. März 2011, 01:29:00)
Benutzer Online
Benutzer: 0
Gäste: 6
Total: 6

Amazon Bücher


Aktuelles
Liebe Mitglieder, zur Zeit gibt es ein kleines Problem beim beantworten von Privaten Nachrichten. Wenn man auf den Button Antwort klickt erscheint eine Fehlermeldung. Deshalb bitte wenn ihr eine private Mitteilung erhalten, einfach diesem Mitglied eine neue Nachricht schreiben. Wir arbeiten an dem Problem
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1 RC2 | SMF © 2001-2006, Lewis Media
TinyPortal v0.8.6 © Bloc
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS