Wellness-Portal für Gesundheit
  Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren   **
Foreninfos
   Impressum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
12. Dezember 2017, 13:03:18

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Module


Letzten 10 Beiträge
[14. August 2015, 07:31:51]

[14. August 2015, 07:27:35]

[29. Juni 2015, 16:31:00]

[29. Juni 2015, 16:28:11]

[21. März 2015, 00:53:26]

[21. März 2015, 00:49:27]

[22. Februar 2015, 12:40:23]

[21. Februar 2015, 20:22:45]

[21. Februar 2015, 20:14:38]

[21. Februar 2015, 20:13:11]
Seiten: 1 ... 5 6 [7]
  Drucken  
Autor Thema: Lichen Ruber  (Gelesen 187345 mal)
Marry48
Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 24



« Antwort #90 am: 31. Oktober 2012, 22:22:53 »

Hallo Anni Bunni Smiley

Es tut mir sehr leiddas Du noch so jung bist und schon diesen Mist hast. Leider gibt es noch keine Hilfe gegen Lichen. Es ist eine Autoimmunerkrankung, wi rkönnen nur hoffen, dass es eines Tages weg ist. Ich habe es überall auch im Auge, nicht auf der Haut.
Es ist mal mehr mal weniger. Ich finde im Herbst und Winter ist es am schlimmsten. Ich bin ja nun schon älter als Du, obwohl es mir auch nicht egal ist. Wir müssen da durch und warten bis es eines Tages nicht mehr da ist. Es tut mir leid Weinen. Ganz liebe Grüße Marry48
Gespeichert

Alles wird gut.
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #91 am: 02. November 2012, 19:52:49 »

ahhh schön das mal jemand schreibt, dachte ich bin heir auch allein gelassen worden , finde sonst kein forum oder sonstiges wo aktuell leute mitschreiben! Unentschlossen

in den augen...das muss doch auch grausam sein!! das ist doch ein mist mit diesem sch*** lichen...

im grunde sind wir doch alle versuchskaninchen...wenn ich so lese was alles an medis und so ausprobiert wird und am ebnde dann doch nichts bringt...das macht einem nicht gerade viel hoffung Weinen
Gespeichert
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #92 am: 06. November 2012, 12:59:31 »

hi!

war heute beim hautarzt..habe für den genitalbereich 2 salben bekommen: hydrogalen creme 1% und tannolact fettcreme 0,4%..

für den mund habe ich diese schrecklich haftsalbe von der mir schlecht wird ( habe heute aber auch noch einen termin beim kiefernchirurg, vielleicht gibts ja auch was anderes).


und zu meinem erschrecken musste ich gestern feststellen das ich es jetzt auch im auge habe, also nicht im auge direkt sonder beim unterlied, hatte das runtergezogen weil ich mich schmicken wollte(was ich nicht so regelmäßig mache) und da war es SCHOCK!!! meine hautärztin wusste nichtmal das es das im auge gibt...ich musste sie aufklären..sie hat bei dem augenarzt angerufen und mir dann dexa-ophtal augentropfen verschrieben..

und wieder war die geldbörse dannahc um einiges leichter und ich eigentlich um keine erfahrung schlauer ...

hoffe das zeug bringt irgendwas..

grüße

anni
Gespeichert
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #93 am: 06. November 2012, 20:09:22 »

...so und in der nase ist es auch , also eigentlich überall an den schleimhäuten..

ab morgen soll ich kortison nehmen decortin....

 Schweigend
Gespeichert
Marry48
Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 24



« Antwort #94 am: 11. November 2012, 15:46:42 »

Hallo anne-bunny Smiley

Wie geht es Dir??? Ist bei Dir schon eine Besserung eingetreten?
Bei mir ist noch alles beim Alten.
Melde Dich doch mal wieder.
Einen schönen Sonntag wünscht Dir Marry48
Gespeichert

Alles wird gut.
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #95 am: 11. November 2012, 21:26:08 »

huhu!!


neee bei mir ist noch keine besserung in sicht..nehme seit 6 tagen kortison...ansonsten mal sehen was man danach machen /probieren kann...

 Traurig
Gespeichert
Marry48
Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 24



« Antwort #96 am: 11. November 2012, 22:21:53 »

Hallo anni-bunny

Ja von Kortison habe ich auch schon gelesen, aber erstens ist Kortison gar nicht so gut und zweitens soll es dann auch wieder kommen. Vom Antibiotika wird es auch kurze Zeit besser und wird danach schlimmer. Wer weiß ob es nicht gerade von dem Zeug kommt. Ich drücke Dir ganz doll die Daumen, dass es weg bleibt. Gebe doch bitte Bescheid ja?
Liebe Grüße Marry48
Gespeichert

Alles wird gut.
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #97 am: 12. November 2012, 19:21:33 »

was nimmst du denn zur zeit so?? hat dir irgendwas geholfen??

hast du noch andere erkrankungen?? ich bin zb insulienresistent und nehme metformin..und ich habe eine schilddrüsenunterfunktion und nehme l-thyrox 100..und wegen vitamin d mangel nehme ich vigantolette..

viele grüße

anni
Gespeichert
Marry48
Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 24



« Antwort #98 am: 12. November 2012, 19:58:23 »

Hallo Anni
Also: Ich nehme auch L-Thyrox, aber erst seit ca. sechs Wochen, davor habe ich Jod-Thyrox genommen. Ich nehme auch
wegen meinem Vitamin D Mangel, Dekristol 20.000 I.E., die habe ich von meiner Ärztin verschrieben bekommen, weil ich nur noch einen Wert von 5 hatte. Ansonsten nehme ich keine Medikamente. Doch, ich nehme Schmerztabletten mit Paracetamol und Cofein. Ich musste mal viel Antibiotika nehmen und denke dass es davon herrührt. Die Erkrankung ist eine Autoimmun Erkrankung, das heißt: Ein fehlerhaftes Verhalten des menschlichen Immunsystems. Unser Immunsystem stuft unser eignes Körpergewebe als Fremdes ein und versucht diese zu bekämpfen und dann kommt es zu Entzündungen und zu verschiedenen Erkrankungen, u.a. Lichen. Es ist noch kein Medikament gefunden, womit man Lichen behandeln kann. Ich bin überzeugt, eines Tages werde ich wach und es ist alles weg und es bleibt weg. Ich habe es jetzt fünf Jahre. Einfach nicht auf geben und irgend wie weiter forschen was hilft. Ich habe mal mit Emser Salz inhaliert und war der Meinung, dass es schwächer wurde, ob es Einbildung war? Ich weiß es nicht.
Ich hoffe wir finden was dagegen. Melde Dich wieder! Liebe Grüße Marry48
Gespeichert

Alles wird gut.
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #99 am: 13. November 2012, 12:58:37 »

man sagt ja das es evt durch ne allergie ausgelöst werden kann oder von tabletten oder so...

das ist schon alles sehr sch****.... besserung zeigt sich bei mir immer net...im mund und im genitalbereich ist es zwar tagenabhänging mal besser mal schlechter jeden tag, aber es kostet einen den letzten nerv..so ein mist brauch doch kein mensch...

ich sollte jetzt mal lotto spielen..

viele grüße

anni
Gespeichert
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #100 am: 22. November 2012, 17:59:40 »

huhu!

nehme das kortison jetzt 16tage..keine verbesserung, e ist sogar schlechter geworden besonders im mund und intimbereich..

@marry48: sag mal du hast das doch auch an den augen , bei mir ist es in den unterliedern.. wie ist es bei dir?? hast du probleme mit trockenen augen dadurch und das gefühl schlechter zu sehen?? so geht es mir irgendwie..ich weiß nicht ob es davon kommen kann.. Unentschlossen
Gespeichert
Marry48
Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 24



« Antwort #101 am: 22. November 2012, 19:25:54 »

Hallo Anni

Ja ich habe trockene Augen und nehme künstliche Tränen.
Ich habe das Gefühl, ich kann nicht mehr so gut sehen, dass Komische: An bestimmten Tagen sehe ich wieder besser und umgekehrt. In den Augen habe ich  es, in der Ecke Richtung Nasenwurzel,
sieht aus wie Grießkörner. Nun habe ich auch noch auf dem Augapfel im weißen Feld, auch Richtung Nase, eine Zyste, so groß wir ein Stecknadelkopf. Im Mund, Rachen, Nase u.s.w. hält es sich Momentan in Grenzen. Weiße Striche, die auch Pelzig werden und auch schmerzen. Ja Kortison und Antibiotika.... was soll man dazu sagen? Es hilft doch nichts. Es geht irgend wann von ganz allein weg, das hoffe ich ganz stark. Ich glaube man muss daran glauben und irgend wann ist der Mist weg. Ich weiß leider keinen Rat, außer, ..Augen zu und durch. Das ist wirklich sehr traurig, das die Ärzte keine Hilfe haben. Zu überlegen von was es auslöst, ist wohl vergebene Liebesmüh. Ich glaube es wird schlimmer, wenn ich was mit Vitamin C esse oder trinke. Ich sage immer, es gibt nichts, was es nicht gibt, man kann alles bekommen. Wenn Du möchtest kannst Du mir auch per E-Mail schreiben. maria-news@online.de Ich schicke Dir liebe Grüße und hoffe auf Besserung. Lass von Dir lesen ja? Marry48
Gespeichert

Alles wird gut.
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #102 am: 02. Dezember 2012, 15:50:17 »

huhu, habe dir eine email geschrieben , hoffe sie kam an  Smiley
Gespeichert
Marry48
Mitglied
**
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 24



« Antwort #103 am: 02. Dezember 2012, 16:13:24 »

Liebe Anni Smiley
Bei mir ist bis jetzt keine Mail angekommen, leider! Ich hätte mich gefreut. Versuche es doch noch einmal. Sag mal bist Du im Facebook??? Teile es mir doch mal mit.
Ich bin jeden Tag drin und hätte nie geglaubt dass es so toll ist.
noch mal meine E-Mail Adresse.
maria-news@online.de
guck noch mal nach, vielleicht ist die Mail Adresse nicht richtig geschrieben.
Ich wünsche Dir einen schönen ersten Advent.
Liebe Grüße Maria/ Marry48
Gespeichert

Alles wird gut.
anni-bunny
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10


« Antwort #104 am: 02. Dezember 2012, 22:50:40 »

huhu!!

oder es ist im spam gelandet..ich schaue mal ob ich dir hier ne private nachricht schicken kann , dann schreib ich dir wie ich in facebook heiße.bin auch jeden tag drinne...fb süchtig Lächelnd
Gespeichert
Seiten: 1 ... 5 6 [7]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Mitglieder
Mitglieder insgesamt: 330
Letzte: Rosario24
Stats
Beiträge insgesamt: 2750
Themen insgesamt: 602
Heute online: 7
Rekord: 333
(24. März 2011, 01:29:00)
Benutzer Online
Benutzer: 0
Gäste: 5
Total: 5

Amazon Bücher


Aktuelles
Liebe Mitglieder, zur Zeit gibt es ein kleines Problem beim beantworten von Privaten Nachrichten. Wenn man auf den Button Antwort klickt erscheint eine Fehlermeldung. Deshalb bitte wenn ihr eine private Mitteilung erhalten, einfach diesem Mitglied eine neue Nachricht schreiben. Wir arbeiten an dem Problem
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1 RC2 | SMF © 2001-2006, Lewis Media
TinyPortal v0.8.6 © Bloc
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS