Wellness-Portal für Gesundheit
  Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren   **
Foreninfos
   Impressum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
17. Oktober 2017, 07:57:44

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Module


Letzten 10 Beiträge
[14. August 2015, 07:31:51]

[14. August 2015, 07:27:35]

[29. Juni 2015, 16:31:00]

[29. Juni 2015, 16:28:11]

[21. März 2015, 00:53:26]

[21. März 2015, 00:49:27]

[22. Februar 2015, 12:40:23]

[21. Februar 2015, 20:22:45]

[21. Februar 2015, 20:14:38]

[21. Februar 2015, 20:13:11]
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Netigyn in der Schwangerschaft  (Gelesen 3754 mal)
Gast
Gast
« am: 19. Februar 2004, 15:33:42 »

Hallo, ich bin hier grad zufällig auf diese Seite gestoßen. Vielleicht kann mir ja jemand behilflich sein.
Ich bin schwanger, und habe Netigyn von JSO empfohlen bekommen. Es soll mir die Geburt erleichtern. Von diesem Präparat habe ich noch nie gehört. Mein Doc (Schulmedizin) konnte auch nicht helfen. So habe ich mich auf die Suche im www begeben. Aber auch ohne Erfolg.

Wer kann mir etwas über die Wirkungsweise sagen. Hat vielleicht schon jemand persönliche Erfahrungen gemacht?

Liebe Gruße
Melanie
Gespeichert
Ailine
Mitglied
**
Offline Offline

Beiträge: 10



« Antwort #1 am: 19. Februar 2004, 19:07:30 »

Hallo Melanie,

Also ISO Arzneimittel kenne ich. Das ist eine zusammensetzung von verschiedenen Schüßler-Salzen. Ebenso stellt diese Firma Spagyrische Arznei her. Ich kenne da eine Menge Mittel, aber Netigyn kenne ich nicht. Die ISO Mittel haben meistens eine Nummer von 1 - 30.
Du kannst aber auch selber auf die Seite der Firma gehen.

unter: http://www.iso-arzneimittel.de

kannst du mal nachschauen.

 :lol: Gruß Ailine
Gespeichert
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Mitglieder
Mitglieder insgesamt: 330
Letzte: Rosario24
Stats
Beiträge insgesamt: 2750
Themen insgesamt: 602
Heute online: 6
Rekord: 333
(24. März 2011, 01:29:00)
Benutzer Online
Benutzer: 0
Gäste: 2
Total: 2

Amazon Bücher


Aktuelles
Liebe Mitglieder, zur Zeit gibt es ein kleines Problem beim beantworten von Privaten Nachrichten. Wenn man auf den Button Antwort klickt erscheint eine Fehlermeldung. Deshalb bitte wenn ihr eine private Mitteilung erhalten, einfach diesem Mitglied eine neue Nachricht schreiben. Wir arbeiten an dem Problem
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1 RC2 | SMF © 2001-2006, Lewis Media
TinyPortal v0.8.6 © Bloc
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS