Wellness-Portal für Gesundheit
  Übersicht Hilfe Suche Login Registrieren   **
Foreninfos
   Impressum
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. November 2017, 12:59:09

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Module


Letzten 10 Beiträge
[14. August 2015, 07:31:51]

[14. August 2015, 07:27:35]

[29. Juni 2015, 16:31:00]

[29. Juni 2015, 16:28:11]

[21. März 2015, 00:53:26]

[21. März 2015, 00:49:27]

[22. Februar 2015, 12:40:23]

[21. Februar 2015, 20:22:45]

[21. Februar 2015, 20:14:38]

[21. Februar 2015, 20:13:11]
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Nebenwirkung / Einnahmeform  (Gelesen 5603 mal)
Carola
Gast
« am: 25. Oktober 2002, 17:15:37 »

Hallo Ursula,

sind schüssler salze sowas wie homöopathische mittel in form von globuli oder wie nimmt man diese überhaupt ein ?

So long
Carola
« Letzte Änderung: 20. April 2007, 10:48:15 von Ursula » Gespeichert
Ursula
Moderator
Mächtiger Teilnehmer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 655



WWW
« Antwort #1 am: 26. Oktober 2002, 11:11:10 »

Hallo Carola,

es freut mich, das dich das Thema näher interessiert.  Lächelnd 

Ja, die Herstellung der Schüßler-Salze ist mit homöopathischen Mitteln vergleichbar:
die Funktionsmittel Schüßlers werden mit Milchzucker verrieben, nach den Regeln der Homöopathie potenziert und tablettiert. ( :arrow: es sind halt keine globulis, sondern in "Tablettenform", die man auch in der Homöopathie z.B. bei Komplexmitteln verwendet.)

Ursula

www.ganzheitliche.de
« Letzte Änderung: 20. Februar 2007, 15:22:37 von Ursula » Gespeichert

Konfuze sagt: Wenn dir ein Vogel aufs Hemd kackt, ärgere dich nicht. Freue dich, dass Kühe nicht fliegen können.
Carola
Gast
« Antwort #2 am: 27. Oktober 2002, 18:33:10 »

Hallo Ursula,

erstmal danke für die schnelle antwort.

wie sieht es denn bei den schüssler-salzen mit den nebenwirkungen aus ?

entschuldige bitte wenn ich so einfach daher frage aber ich habe vorher noch nie davon gehört aber finde sehr interessant was du hier im forum dazu schreibst

So long
Carola
Gespeichert
Ursula
Moderator
Mächtiger Teilnehmer
*****
Offline Offline

Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 655



WWW
« Antwort #3 am: 28. Oktober 2002, 09:18:28 »

Hallo Carola,

ich find`s prima, das mal Fragen zu der Mineralstoff-Therapie nach Dr. Schüßler gestellt werden.

Nebenwirkungen - im bekannten Sinne - sind bei den Schüßler Salzen nicht bekannt. Bei ganz wenigen Menschen  besteht eine Milchzuckerunverträglichkeit und es kann dadurch zu einer leichte abführende Wirkung kommen.

Vielleicht noch der Hinweis: Bei der Einnahme von homöopathischen Arzneimitteln - auch bei den Bach-Blüten - können sich die Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung).

Bei einer Selbstmedikation wird in solchen Fällen geraten, das Mittel abzusetzen, bei Verordnung der Schüßler-Salze sollte der behandelnde Therapeut befragt werden.

(Das ist aber wirklich eher die Ausnahme und ich schreib`s nur der Vollständigkeit halber.) :wink:

Die Deutsche Homöopathie Union schreibt "Schüßler und seine Nachfolger haben bewiesen, daß ihr biochemisches Repertoire ein Feld großer therapeutischer Möglichkeiten erschließt.
Es ist einleuchtend, risikolos, ganz auf den Menschen abgestimmt und "natürlich" in voller Bedeutung des Wortes.
Die Grenzen biochemischen Handelns liegen ....auf den Gebieten der Diätetik, der Chemotherapie, der Hormontherapie, der pysikalischen Behandlung, der Chirurgie, Gynäkologie
..."

Ursula

 
   www.ganzheitliche.de
« Letzte Änderung: 20. Februar 2007, 15:22:55 von Ursula » Gespeichert

Konfuze sagt: Wenn dir ein Vogel aufs Hemd kackt, ärgere dich nicht. Freue dich, dass Kühe nicht fliegen können.
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Mitglieder
Mitglieder insgesamt: 330
Letzte: Rosario24
Stats
Beiträge insgesamt: 2750
Themen insgesamt: 602
Heute online: 9
Rekord: 333
(24. März 2011, 01:29:00)
Benutzer Online
Benutzer: 0
Gäste: 4
Total: 4

Amazon Bücher


Aktuelles
Liebe Mitglieder, zur Zeit gibt es ein kleines Problem beim beantworten von Privaten Nachrichten. Wenn man auf den Button Antwort klickt erscheint eine Fehlermeldung. Deshalb bitte wenn ihr eine private Mitteilung erhalten, einfach diesem Mitglied eine neue Nachricht schreiben. Wir arbeiten an dem Problem
Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1 RC2 | SMF © 2001-2006, Lewis Media
TinyPortal v0.8.6 © Bloc
Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS